• Beauty,  Makeup,  Teint

    Ere Perez: Oat Milk Foundation & Quinoa Water Foundation

    Seit ein paar Wochen kommt man kaum an ihnen vorbei: die Ere Perez Foundations. Die Oat Milk Foundation löste einen regelrechten Hype aus und schon kurz darauf folgte die Quinoa Water Foundation. Beide haben mich sehr angesprochen, allerdings fand ich die Farbauswahl sehr schwierig. Die Oat Milk Foundation wollte ich mir eigentlich nicht zulegen, doch dann wollte jemand in einer Facebook-Gruppe sie verkaufen und da hat sie mich dann doch gekriegt. Ere Perez Natural Organic Cosmetics ist eine australische Marke, gegründet 2004 von der gleichnamigen mexikanischen Naturtherapeutin, die sich zum Ziel gesetzt hat, hochwertiges Makeup ganz ohne Schadstoffe auf den Markt zu bringen und zu etablieren. Sie selbst wuchs auf…

  • Pflege

    Haarentfernung mit Acorelle

    Alle Jahre wieder: die Sonne lockt nach draußen und auch die Bekleidung wird luftiger. Und so stellt Mann oder Frau sich die Gretchenfrage: Soll ich oder soll ich nicht Körperhaare entfernen? Es gibt dafür unzählige Methoden und Mittel und vieles davon ist auch umstritten. Zu Recht, denn die Auswirkungen auf die Gesundheit können durchaus negativ sein. So hatte ich selbst bereits schmerzhafte verbrennungsähnliche Reaktionen auf eine Enthaarungscreme, die auch nach einigen Wochen noch nicht abgeklungen waren. Haarentfernung mit Lasertechnologie ist möglicherweise in den Achselhöhlen (Lymphdrüsen) und Gesicht (Augennähe) gefährlich und Langzeitwirkungen bisher unbekannt. Vor einigen Monaten stieß ich auf die Haarentfernungscreme der Firma Acorelle, die immerhin zu 65 % natürliche…

  • Beauty,  Lippen,  Makeup

    Meine liebsten Lippenstifte von Lavera

    Sie sind einfach unverzichtbar im Alltag – aber es ist auch nicht alles Gold, was glänzt! Aber erst einmal – sehen sie nicht fantastisch aus? Es scheint, als hätte Meghan Markle, ehem… die nun Herzogin von Sussex für ein Revival des Nude Lipsticks gesorgt denn man sieht sie momantan wieder überall. Lavera hat eine sehr breite Farbpalette an Lippenstiften und diese vier sind die ersten davon, die ich ausprobiert habe. Caramel Glam 21 ist ein Rosenholzton und steht besonders gut Frauen mit kühlem Hautunterton. Für mich ist er neben Modern Camel der absolute Liebling, mit dem man man immer richtig liegt. Folgende Inhaltsstoffe sind laut Lavera enthalten: Rizinusöl*, Carnaubawachs*, Beerenwachs,…

  • Beauty,  Gesicht,  Pflege

    Dr. Scheller Gesichtspflege Arganöl & Amaranth

    Dr. Scheller ist eine Naturkosmetikmarke, die auch in der Drogerie zu finden ist. Und dort habe ich sie gekauft, denn ich brauchte dringend eine neue Gesichtspflege und hatte auch keine Reserve mehr im Badschrank. Die Auswahl an Naturkosmetik in der Drogerie, hier Rossmann, ist eher übersichtlich und so entschied ich mich für die Arganöl und Amaranth Pflege von Dr. Scheller. Beide Produkte sind vegan und werden empfohlen für die Haut ab 35 Jahren. Dr. Scheller gibt an, dass sie als einzige Naturkosmetikmarke den PhytoSolve-Wirkkomplex einsetzen, wodurch sich pflanzliche Wirkstoffe deutlich gezielter und effektiver einsetzen ließen. Dieser bezieht sich auf die beiden Wirkstoffe Arganöl und Amaranth und besagt, dass ein Inhaltsstoff…

  • Augen,  Beauty,  Makeup

    Inika Day to Night Eye Shadow Palette

    Die schlechte Nachricht vorweg: Die Inika Day to Night Eye Shadow Palette ist eine Limited Edition. Was sehr schade ist, denn diese Farben sind einfach sehr alltagstauglich und vielseitig einsetzbar. Die Zusammensetzung der Farben ist einfach wunderschön. Ich war anfangs etwas skeptisch hinsichtlich der Farbe Sunset (ganz unten), habe jedoch schnell gemerkt, dass diese in der Lidfalte gesetzt, das Auge wunderbar zum Strahlen bringt. Die Lidschatten sind mengenmäßig ziemlich groß. Wie man sieht, sind sie sogar größer als ein 2-Euro-Stück. Die Pigmentierung ist einfach wundervoll. Diese Palette nutze ich fast jeden Tag und entdecke immer wieder neue Farbkombinationen. Folgende Inhaltsstoffe sind laut Inika enthalten: Mica, Zea Mays (Corn) Starch, Octyldodecanol,…

  • Gesicht,  Hand & Fuß,  Pflege,  Shampoo

    Wie gut sind Luvos-Produkte?

    Bereits vor einigen Monaten erhielt ich die Naturkosmetik-Produkte der Firma Luvos. Diesen habe ich mich in der Zwischenzeit ausgiebig gewidmet und kann nun mein Resümee vorstellen. Welche der Produkte ich bereits aufgebraucht und nachgekauft habe, erfahrt ihr am Schluss. Vorweg soviel: Die Gesichtsmasken haben mich begeistert! Heilerde ist die Basis der Produkte von Luvos und es gibt sie zur innerlichen Anwendung – in Form von Pulvern, Tabletten – als auch zur äußerlichen Anwendung – wie Masken, Gesichtsfluids. Die in der Heilerde enthalten Mineralien und Spurenelemente wirken sich in vielerlei Hinsicht positiv auf den Körper und unser Wohlbefinden aus. Das Getönte Gesichtsfluid Hell, das Regenerierende Gesichtsserum und auch das Aufbauende Gesichtsfluid…

  • Pflege,  Shampoo

    Shampoos von Urtekram

    Ich wollte schon seit Langem Urtekram Shampoos ausprobieren. Gedacht, getan! Die Auswahl fiel schwer, denn Urtekram hat eine breite Palette an Shampoos im Sortiment und gerade während des Testens kam wieder eine neue Sorte hinzu, nämlich Lavendel. Ich habe mir bestellt die Sorten Morning Haze, Brown Sugar und Rasul. Codecheck gibt für alle Shampoos grünes Licht. Bei dem Morning Haze Shampoo sprach mich natürlich sehr die Verpackung und Aufmachung an. Shampoo und Sprühkur wirken sehr elegant und clean im Badezimmer und auch ist die Verpackung etwas hochwertiger als die anderen beiden. Der Duft ist leider nicht so frisch wie erwartet sondern eher blumig. Folgende Inhaltsstoffe sind laut Urtekram enthalten: Zutaten:…

  • Beauty,  Makeup,  Teint

    Juice Beauty Phyto Pigments Flawless Serum Foundation

    Lange habe ich letztes Jahr überlegt, ob ich mir diese Foundation kaufen soll. Mit den Foundations von Annemarie Börlind bin ich generell ganz zufrieden und nach der Enttäuschung mit der Living Nature Foundation hatte ich keine Lust, schon wieder auf die Nase zu fallen. Doch dann siegte die Neugier. Optisch macht die Juice Beauty Foundation im mattierten Glasflakon und mit schönem Aluverschluss ordentlich was her – aber hält sie auch, was sie verspricht? Von den ersten Swatches war ich nicht sonderlich angetan. Sie erschien mir eher matt. Doch glücklicherweise bestätigte sich dies nicht beim Auftragen auf mein Gesicht. Die Foundation ist sehr dünnflüssig, fast wässrig. Aber schließlich handelt es sich…

  • Beauty,  Gesicht,  Pflege

    Gesichtsmaske von Korres mit Babassu Butter

    Es gibt zertifizierte Naturkosmetik. Und es gibt Naturkosmetik, die nicht zertifiziert ist. Ist dies gleich ein Ausschlusskriterium? Ich finde nein. Naturkosmetik-Zertifizierungen sind überaus aufwändig und sehr teuer. Das kann und möchte sich nicht jedes Unternehmen leisten. Es bedeutet also nicht, dass hier gepfuscht wird. Stattdessen werden womöglich finanzielle Mittel und Ressourcen verwendet, um das Produkt zu optimieren und Ressourcen effektiv einzusetzen. Deswegen verwende ich also auch Naturkosmetikmarken, die mit eigenen Natürlichkeitskriterien arbeiten. Es gibt sehr viele Naturkosmetiksiegel. Und dann gibt es Marken wie Korres, Oliveda, Ilia, Kjaer Weis oder Burts Bees, die ihre eigenen Natürlichkeitsregeln aufstellen. Nachzulesen sind die von Korres hier. Nun habe ich vor einiger Zeit die Korres…

  • Beauty,  Pflege,  Shampoo

    Gönn dir: Rahua Shampoo!

    Dieses Shampoo von Rahua ist schon seit Jahren auf meiner Wunschliste und ich weiß gar nicht genau, wieso. Es ist doch lediglich ein Shampoo, nur sehr teuer. Kann es überhaupt noch besser werden als mein Lieblingsshampoo? Und was muss ein Shampoo in dieser Preisklasse überhaupt können? Es sieht schon mal sehr hübsch aus in meinem Bad, finde ich. Das Rahua Voluminous Shampoo duftet zurückhaltend elegant nach Kräutern wie Eukalyptus, Zitronengras und grünem Tee mit etwas Lavendel. Das Rahua Voluminous Shampoo reinigt meine Haare natürlich und sie fühlen sich danach auch sehr gut an. Sie sind seidig weich, leicht glänzend und gepflegt. Andererseits bin ich mir auch nicht sicher, was man…