Meine liebsten Charlotte Tilbury Lippenstifte

Alle gezeigten Produkte wurden von mir sorgfältig für diesen Beitrag ausgewählt. Wenn du dich durch Links im Beitrag für einen Kauf entscheidest, erhalte ich ggf. dafür eine Provision.

charlotte tilbury

Schon lange nichts mehr über Lippenstifte geschrieben. Na sowas. Dabei gehören sie wohl zu meiner Lieblingskategorie, wenn es um Makeup geht. Charlotte Tilbury brachte im Jahr 2015 ihre ikonischen matten Lippenstifte “Matte Revolution” auf den Markt und sie zählen noch heute zu den beliebtesten Lippenstiften. Obwohl der Absatz im Bereich Makeup generell sinkt, vermeldet Charlotte Tilbury als eine der wenigen Makeup Marken immer noch steigende Umsätze.

Lippenstifte können im Handumdrehen – oder eher im Aus-der-Hülse-Drehen – eine bestimmte Stimmung erzeugen und so einem verhunzten Tag eine ganz neue Dynamik geben.

charlotte tilbury

Von Charlotte Tilbury heißt es, sie hätte gerade bei Lippenstiften ein ganz besonderes Farbgespür für Nuancen und Untertöne. Und ich muss sagen, auch ich bin bisher sehr angetan. Gerade bei helleren Nuancen muss ich aufpassen, dass sie mich nicht zu blass erscheinen lassen. Doch bisher habe ich mit diesen dreien Lippenstiften hier sehr viel Glück gehabt und trage sie gerne abwechselnd und immer wieder.

‘Bond Girl’ war mein erster Lippenstift von Charlotte Tilbury. Die Nuance erinnert mit ihrem Beerenrot an Revlon ‘Rum Raisin’, nur etwas leichter und softer. Der Ton erinnert mich an die Lippenstiftnuancen der Neunziger Jahre. Das Finish ist weich-matt und natürlich, aber nie austrocknend. Diese hohe Qualität ist sicher ausschlaggebend für den überragenden Ruf der matten Lippenstifte.

Durch die quadratische und angewinkelte Spitze der Matte Revolution Lippenstifte lassen diese sich gerade in den Mundwinkeln sehr gut auftragen. Der Farbton ‘Bond Girl’ ist langanhaltend auf den Lippen und verblasst nach einigen Stunden gleichmäßig.

Hier erhälst Du Charlotte Tilbury Matte Lipstick ‘Bond Girl’!

‘Bitch Perfect’ stammt aus der K.I.S.S.I.N.G.-Reihe und ist ein cremiger Lippenstift im Pfirsich-Nude-Ton. ‘Bitch Perfect’ lässt vom Frühling träumen und bringt die Augen zum Leuchten. Das Finish ist leicht glänzend. Ich trage ‘Bitch Perfect’ gerne im Alltag und die Farbe macht gute Laune.

Hier erhälst Du Charlotte Tilbury K.I.S.S.I.N.G Lipstick ‘Bitch Perfect’!

‘Very Victoria’ ist wohl mein meist getragenster Lippenstift. Die Farbe passt einfach immer, ist unaufgeregt aber bringt trotzdem etwas mehr Leben ins Gesicht. Namensgebend ist die Designerin Victoria Beckham. Die Farbe ist ein taupiges Nude und hinterlässt ebenso ein weich-mattes Finish, das lange anhält.

Hier erhälst Du Charlotte Tilbury Matte Lipstick ‘Very Victoria’!

charlotte tilbury

Das individuelle Farbergebnis ist abhängig von der eigenen Lippenfarbe. Alle drei Lippenstifte haben einen sehr dezent vanilligen Duft, der umgehend verfliegt. Die Lippenstifte fühlen sich auf meinen Lippen sehr feuchtigkeitsspendend an.

Mit Klick aufs Bild gelangst Du zum Shop!

SHOP THIS STORY

Bilder (3): Charlotte Tilbury

Ansonsten habe ich hier schon einmal über Dupes zu Charlotte Tilbury Lippenstiften geschrieben.

Ich freue mich wenn Du Glanz & Staub folgst bei Bloglovin und Facebook oder wenn wir uns bei Instagram austauschen. Schreib mir gerne Deine Fragen!

Mehr Beauty für dein Postfach

Wird verarbeitet …
Erledigt! Sie sind auf der Liste.

Alles Liebe von

Glanz & Staub

*Redaktioneller Beitrag. Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links aus Partnerprogrammen mit verschiedenen Anbietern. Von diesen bekomme ich eine Provision für deinen Kauf auf meine Empfehlung hin.

Auch noch spannend!

Kommentar verfassen